The power Flowers gave her. +.*+*+. - by myblog.de/gedaechnisfetzend Gratis bloggen bei
myblog.de

Verflixt nochmal..!

 

Ich hasste solche Texte immer. Solche Launen sowieso. & die Menschen, die sowas von sich gaben, habe ich auch gehasst. Nun gut, dann hass ich mich wohl selbst jetzt auch. Ich hab keine Lust mehr; auf dieses ständige HIN&HER. Mal ist mir die Welt egal; & mal bin ich am Boden zerstört, wegen irgendwelchen Kleinigkeiten. Mal liebe ich ihn; mal ist er mir egal. Mal will ich sterben; mal will ich einfach alles vergessen. Es geht nichts mehr. & es wird nie wieder BESSER; aber schon gar nicht wieder "gut". Es heißt, man hat 4 Lebensabschnitte im Leben; & nach jedem hat man genug Kraft, neu anzufangen. wenn man 11 Jahre alt ist, wenn man 21 ist, wenn man 4O ist; & wenn man 7O Jahre alt ist. Das allein läßt mich hoffen, dass ich irgendwann wieder genug Kraft für einen Neuanfang habe. Ohne irgendwelche Gedanken an ihn; die mir so sehr weh tun. ich hatte sowas vorher nie; sicher, ich war öfters verliebt, hab geschwärmt & einmal sogar richtig geliebt. Aber irgendwie war alles nach 2 Monaten spätestens verdaut. & jetzt? 4 Monate nach allem fang ich wieder an mit Suizidgedanken; & ich bin ratlos. Ich weiß nicht, wie's weitergehen soll. So viel wie in den letzten Monaten habe ich noch nie falsch gemacht. ich hab das tollste Mädchen auf der Welt fallen gelassen & den wundervollsten Jungen verloren. & als wär das nicht genug, werd ich fast vergewaltigt & in der Klasse herscht Zickenkrieg. Meine Noten sinken von 1 - 2 auf 3 - 4. Bald bestimmt auf 5. Ich lach viel weniger. Ich war bekannt dafür; das ich das Lachen liebe. & das auch erst, seit ich ihn kannte. Aber in den letzten Wochen scheint es mir, als würde ich es verlernen. Andi kann soviel Mist labern wie er will; er kriegt mich einfach nicht mehr zum lachen. Das kriegen alle mit. Auch Marlou. Sie hat so viel getan & trotzdem hilft es mir nicht. Wahrscheinlich, weil ich mir nicht helfen lasse. Wieso, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass alles vorbei gehen soll. Womöglich habe ich bald kein Willen mehr, bis ich 21 Jahre alt bin, zu warten. Womöglich, dass alles doch bald vorbei sein wird. Aber es ist wahrscheinlicher, das ich's nicht bis zum 21.Lebensjahr schaffe. & ich bezweifle, das man meinen 17.Geburtstag erleben wird. Ich zweifle an mir. & ich zweifle dran; dass es einen Grund gibt, zu leben. Er war der Grund. & sie. Sie beide. Nichts mehr da. Ich bin wertlos, das weiß ich jetzt. & es tut mir alles so unendlich leid. Ich schaff das alles nicht mehr..

20.12.07 12:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de